Gästebuch

In meinem Gästebuch können Sie Kommentare von Teilnehmer*innen lesen, die einen Intensivkurs Französich mit LaraViePDL erlebt haben.

Andreas Bohl

Sehr herzlich bedanke ich mich für das Wochenende. Es hat mich sehr beeindruckt, wie es Dir gelungen ist, uns, die Teilnehmenden, mit so unterschiedlichen Sprachvoraussetzungen mitzunehmen.

Und eine fröhliche Runde war es obendrein. Es waren sehr intensive und zugleich unterhaltsame Tage. Mir kommt es vor, als wenn eine Handbremse gelöst wurde – seitdem glaube ich, mich freier als vorher in Französisch ausdrücken zu können.

Andreas Bohl, Intensivkurs Französisch in München, Januar 2019
Libraire à la retraite

Es war ein wunderbarer Kurs. Ich könnte Französisch plappern, wenn man mich ließe, ohne Unterlass! Und Lara ist einfach formidable, merveilleuse, super sympa.

C´était un cours formidable plein de vie et de plaisir et moi, j’ai appris beaucoup de français, c’était comme ouvrir un tiroir, voilà tous les mots qui se bousculent en dehors !!!

Isabel Feitl, Intensivkurs Französisch in München, Januar 2019
Verwaltungsangestellte

C’était magnifique, formidable, parfait, joyeux, rigolo, intéressant, instructif et non seulement très bien pour la langue française (die französische Zunge !), mais aussi pour l’âme (gut für die Seele).

René Wapemaar, Intensivkurs Französisch in München, Januar 2019
Professeur et traducteur de néerlandais 

Ich bin ein absoluter Fan dieser Methode. Egal wie gut oder weniger gut du sprichst, es macht Spass und das Lernen an sich bekommt eine ganz andere Bedeutung.
Es gibt kein Lehrbuch, keine Grammatik und keine Vokabeln zu lernen. Aber ich versichere euch, nach einer intensiven PDL-Französischwoche im Sommer habe ich viel gelernt und vor allem wieder Lust bekommen, französisch zu sprechen und dabei lernt man ja bekanntlich sehr viel.

Christine Mayerhofer, Sprachurlaub in Frankreich, August 2018, Einrichtungsleitung Kindergruppe und Profiteamtrainerin www.familienteamkurse.de/

Nochmals vielen Dank für das Erlebnis, die französische Sprache auf eine ganz besondere Weise kennenzulernen. Mit spielerischen Elementen hat die Kursleiterin mir die Sprache näher gebracht und mir die Möglichkeit gegeben, mich selbst in dieser Sprache auszuprobieren. Eine wertvolle Erfahrung. Auch mir als Anfänger ohne Vorkenntnisse ist es mit PDL nicht schwer gefallen, mich von Beginn an einzubringen und aktiv an den Übungen zu beteiligen. Die Kursleiterin hat uns Kursteilnehmer*innen mit viel Fingerspitzengefühl dabei unterstützt und bestärkt. Sie war sehr aufmerksam und hat unsere Reaktionen, Fragen und Beiträge immer aufgenommen bzw. darauf reagiert. Ich hatte viel Spaß und dieser „Bildungsurlaub auf französisch“ hat den Appetit auf mehr entfacht.

Axel Reiter, Bildungsurlaub in Bonn, September 2018,
Berufssoldat bei der Luftwaffe “ à la retraite“

Le cours a commencé par un exercice de relaxation. Cette détente est vraiment bonne pour moi. Je sors de toutes mes activités et je peux mieux me concentrer sur notre leçon. Ce que j’aime le plus, c’est que Lara travaille avec tous ses sens: avec la voix, les expressions faciales, les gestes. Il suffit de danser en français.
Je pense que grâce à la nouvelle méthode PDL, je développe un meilleur sens du français que par la méthode traditionnelle de l’école. Je peux mieux comprendre Lara en combinant des mots, des expressions faciales, des émotions et des gestes. 

Dagmar Paternoga, Französisch zuhause in Bonn, Dezember 2018, psychothérapeute et assistante sociale à la retraite, militante pour Attac

Der Kurs hat Spaß gemacht und war super! Lara ist eine tolle Dozentin! Was für mich wirklich das Schönste ist: Sie hat mir das Interesse an ihrer Sprache zurückgebracht :-)
Und PDL ist eine großartige Methode. Es war sehr kurzweilig und hat mir einen neuen, guten Zugang zur Sprache verschafft. Mir hat besonders gut gefallen, dass durch die Methode mein Perfektionismus, der sonst eher mein aktives Sprechen verhindert, ausgeschaltet wurde. Das hat sich offensichtlich generalisiert, weil ich am Wochenende nach dem Seminar schon fleißig mit englisch unterwegs war – da hätte ich mich sonst aufgrund von fehlenden Vokabeln etc. deutlich zurückgehalten. Für meinen Aufenthalt in Benin war es klasse, dass ich meine Scheu deutlich durch das Seminar verloren hatte. 

Sandra, Bildungsurlaub in Bonn, September 2018, Psychologin

Wie erwartet, ist die PDL-Methode genau das Richtige für mich. Darüber hinaus glaube ich aber auch, dass Mme Vincent ein besonderes Talent dafür hat. Sie macht das absolut sensationell. 

Roswitha Koritkowski, Intensivkurs in Frankfurt a.M., November 2018 Grundschullehrerin

Chère Lara, nous sommes très contents d’avoir été ici avec toi. Ça nous a fait très plaisir, ça nous a fait du bien! Maintenant nous sommes très tristes parce que le cours de congé formation est fini. Nous avons appris beaucoup de choses en jouant en parlant, en parlant en jouant.. Tu es tellement gentille, tellemont drôle, tu as toujours eu beaucoup de patience avec nous, tu as beaucoup d’humour, tu es toujours de bonne humeur avec tes idées intéressantes, avec ta présence. Nous te souhaitons bonne chance et nous disons MERCI BEAUCOUP!

Création collective: Uschi, Christof, Pietro, Andreas, Markéta, Marita, Friederike, Maria, Andrea, Kathrin, Christina, Tanja & Iris, Bildungsurlaub in Frankfurt am Main, März 2019Frankfurt am Main