Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sprachurlaub in Frankreich: Auf nach Upie (Drôme)

12. Oktober 2020 - 16. Oktober 2020

Garten des Seminarhauses in Upie - Sprachurlaub in Frankreich

Sprachurlaub in Frankreich

Ein Sprachurlaub in Frankreich ist für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet. Dort tauchen Sie mit mir und vielen anderen netten Menschen in die französische Sprache ein!

Machen Sie einen Sprachurlaub in Frankreich und entdecken Sie das kleine Dorf Upie. Der Ort Upie liegt mitten in Drôme, in der Nähe der Stadt Valence. Die ruhige und friedliche Landschaft fördert ein tiefes und konzentriertes Eintauchen in die Sprache.

Sprachurlaub in Frankreich: maßgeschneiderte Kurse von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Jeder Unterrichtstag der Urlaubswoche beginnt mit Entspannungs-, Stimm- und Konzentrationsübungen, um das freie Sprechen zu trainieren. Das fördert die Spontanität genauso wie das genaue Zuhören. Denn es geht um die präzise Wahrnehmung des Rhythmus und der Melodie der Sprache. Wir werden sprechen, schreiben, singen und lachen.

Je nach Kenntnisstand werden Sie Ihre Sprachbegabung entdecken oder ganz neu erleben! Mit der erlebnisorientierten PDL-Methode (mehr Informationen zu PDL) werden Sie in ihrem eigenen Tempo effektive Fortschritte machen.

Die Haltung der Trainerin

Bei Lara Vincent steht der Mensch im Vordergrund. Sie ist für Sie da, nicht als klassische Lehrerin, die Ihnen Wissen beibringt, sondern als Trainerin, die Ihnen folgt. Sie unterstützt Sie und bietet Sprache an, wo es nötig ist. Dadurch drücken Sie sich mit ihrer eigenen Sprache aus: Es sind Ihre Wörter. So gelingt das Erwerben der französischen Sprache schnell und dauerhaft. Die Sprache dient der Kommunikation und ist emotional aufgeladen. Sie ist lebendig und authentisch.

Sprachurlaub in Frankreich: Ausflüge

An zwei Nachmittagen entdecken Sie die Umgebung. Zwei Führungen sind im Preis inklusiv. Ein Ausflug zu der Stadt Valence und ein Ausflug zu einem lokalen Imker gewährleisten einen echten Kontakt zur Kultur und zu Landleuten. Sie werden außerdem Gelegenheiten haben, die Gegend selbst zu erkunden: die wunderbare Landschaft einfach genießen, einkaufen gehen oder in einem Café sitzen. Sie entscheiden! Überall haben Sie die Möglichkeit unmittelbar Kontakt mit Franzosen aufzunehmen.

Änderungen im Programm vorbehalten!

Besichtigung von Valence

Wir besichtigen die schöne alte Stadt Valence mit einer professionnellen Führung. Wer sich über Valence informieren möchte, kann das auf der französischen Website der Touristeninformation tun: www.valence-romans-tourisme.com.

Anschließend haben sie die Möglichkeit, allein die Stadt zu entdecken. Sie können in Ruhe shoppen oder ein Museum besuchen.

Honigprobe bei Bio-Imker Vincent Canova

Wer mich kennt, weiß, dass ich den Bio-Honig von Vincent liebe. Wie der Imker den goldenen Honig „erntet“, wie seine Bienen leben und wie er sich für sie und ihr Überleben einsetzt, wird Vincent uns nach der Besichtigung der Imkerei erzählen. Natürlich werden wir auch Gelegenheit haben, den köstlichen Honig zu probieren.

Dieser Ausflug bietet auch die Gelegenheit an, ein Stück Ardèche zu entdecken

Was kostet der Sprachkurs in Frankreich?

590 Euro oder 540 Euro ermäßigt für Frühbucher/Innen bis 01.04.2020 und PDL-Verband-Mitglieder. Ein Familienrabatt ist möglich. Jugendliche sind herzlich willkommen! Im Kurspreis enthalten sind 40 Unterrichtseinheiten und die Ausflüge. Mahlzeiten, Unterkunft und Anreise sind nicht enthalten.

Es wird empfohlen, entweder mit dem Auto nach Upie zu fahren oder ein Auto vor Ort zu mieten. (Die Miete kann durch mehreren Teilnehmern geteilt werden).

Teilnehmerzahl

5 bis max. 12 Personen

Anmeldungsfrist: 06.09.2019

Anreise

Sie organisieren Ihre Anreise selbst (Anreise am 11.10.2020 und Abreise ab Samstag, 17.10.2020, oder später nach Absprache möglich). Der Ort hat eine ruhige Lage mit wenig öffentlichem Verkehr.

Mit der Bahn

  • Die nächsten Bahnhöfe sind Valence Ville oder Valence TGV.
  • Vom Bahnhof Valence Ville (gare routière) fahren zweimal am Tag Busse nach Upie (Achtung: keine Busse sonntags).
  • Vom Bahnhof Valence TGV fahren regelmäßige „Navettes“ nach Valence Ville.
  • Der Abholservice vom Bahnhof, den ich auf Wunsch organisiere, kostet 20 Euro pro Person.

Mit dem Auto

Sie fahren auf der französischen Autobahn A7 (autoroute du Soleil) bis zur Ausfahrt Valence Sud und danach 17 km nach Upie.

Mitfahrgelegenheiten

Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht oder wer ein Mietauto teilen möchte, kann sich gerne an mich wenden. Ich bringe Anbieter/innen und Sucher/innen zusammen.

Die genaue Adresse bekommen Sie von mir, sobald Sie sich angemeldet haben.

Übernachtung

Unterkunftsmöglichkeiten gibt es in Upie und in der Umgebung. Bitte melden Sie sich jederzeit gerne bei mir, wenn Sie Fragen zu Übernachtungsmöglichkeiten haben – ich helfe Ihnen gerne weiter: +49 (0) 176 70215726 oder laraviepdl [@] gmail [.] com.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es 2 Kilometer entfernt.

Zahlungsbedingungen

Bei Anmeldung ist die Hälfte der Kursgebühr zu zahlen. Der Restbetrag ist zwei Wochen vor Kursbeginn zu begleichen. Bei Absage später als 3 Wochen vor Kursbeginn wird die Anzahlung einbehalten. Bei Absage meinerseits bekommen Sie die gezahlten Gebühren zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Sämtliche Personen- und Sachversicherungen sind Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Details

Beginn:
12. Oktober 2020
Ende:
16. Oktober 2020
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Website:
www.resonanz-institut.de

Veranstalter

RESONANZ
E-Mail:
info@resonanz-institut.de
Website:
www.resonanz-institut.de

Veranstaltungsort

Lara Vie PDL Upie
Upie, Drôme 26120 Frankreich + Google Karte